ECHO PFLEGEDIENST –

Unsere Philosophie

Intelligente & eindeutige Lösungen in der ambulanten Pflege – ECHO verfolgt eine klare und konsequente Linie: Versorgung in ihrem zu Hause. Klar definierte Leistungen. Einheitliches Auftreten. Absolute Transparenz. Echte Entlastung. Der Einsatz neuester Hilfsmittel. Dies ermöglicht uns hochwertige Versorgung durch motivierte Mitarbeiter*innen. Die Pflichten und Grenzen unserer Leistungen sind klar erkenn- und kommunizierbar. Der Einsatz neuer technologischer Errungenschaften wird dabei optimistisch, dynamisch und pragmatisch erprobt und umgesetzt.

So kann die Gesundheit unserer Kunden bis ins hohe Alter geschützt und Ihre Selbstständigkeit gefördert werden.

Wir stehen für 100 % Transparenz in Richtung Kundschaft und Mitarbeiter*innen. Wir beziehen unsere Kunden von Beginn an in den Pflegeprozess mit ein. Aufwand, Nutzen und Kosten werden transparent in Form von Kostenvoranschlägen und Pflegeverträgen dargestellt.

Wir sorgen für Transparenz im Unternehmen und vermitteln nach Innen und Außen, wie der Weg in eine erfolgreiche, mitarbeiterfreundliche Zukunft des ECHO Pflegedienstes aussehen kann. Erfolgreiche, direkte und angemessene Kommunikation ist dabei Grundvoraussetzung.

Gegenseitiges Vertrauen, Ehrlichkeit und Geradlinigkeit nach innen und außen sind Grundprinzipien, die im ECHO Pflegedienst verankert sind. Dabei geht es uns insbesondere um die Einhaltung der im Gesundheitswesen geltenden Regeln und Gesetze. Auch eine entsprechende innere Haltung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Führungskräfte gepaart mit Stolz auf ihren Beruf, sind ein wesentlicher Baustein für unseren nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Wir pflegen einen intensiven & fairen Umgang mit unseren Partnern.

Die Bedürfnisse der Mitarbeiter*innen werden genau so gesehen, wie die der Klienten. Nur wenn es beiden Gruppen gut geht, kann eine optimale Versorgung und ein gesunder Arbeitsplatz entstehen.

Unternehmerisches Handeln bedeutet zukunftsgerichtetes Handeln. Wir fühlen uns diesem Grundsatz als Familienunternehmen verpflichtet. Dies umfasst natürlich unser Kerngeschäft in der ambulanten Pflege, geht aber als ganzheitlicher Ansatz weit über Kunden- und Mitarbeiterorientierung hinaus. Wir bekennen uns – gerade als Leistungserbringer in dem für unsere Gesellschaft so wichtigen Bereich der Pflege – zu unserer Verantwortung in der Gesellschaft.

Darüber hinaus fordern wir auch die Verantwortung der Mitarbeiter*innen und Klienten ein, die sie vor allem im Umgang miteinander haben. Nur im gegenseitigen Respekt kann eine friedvolle und gesunde Gesellschaft existieren.